Deutsches
Stuhlmuseum
Eimbeckhausen

STUHL_05

Brettstuhl mit Wappen

Casala

1938

Thonet No 14

Gebrüder Thonet

1870

Jugendstil-Stuhl

Eiche

1910

Toilettenstuhl

Buche

1938

Wilkhahn Dreibeiner

Walter Pabst

1955

Schuldrehstuhl

Casala

1955

Stuhl aus Danzig

Eiche gebeizt

1850

Biedermeier-Stuhl

Nussbaum

1835

Auswandereraustellung 2013

 

….

Sonderausstellung von Bruni Lemmi

im November 2013

 

Bruni Lemme zeigt ihre  hochwertigen Keramikarbeiten im Stuhlmuseum Eimbeckhausen. Eine der führenden Persönlichkeiten der Schaumburger Kunstszene, stellt ihre Werke in Eimbeckhausen aus. Sie arbeitet seit 1976 als freischaffende Künstlerin mit eigenem Atelier in Rodenberg. Vor 2 Jahren erhielt sie für ihr gesellschaftliches Engagement das Bundesverdienstkreuz. ” Die im Stuhlmusem ausgestellten Keramiken, Skulpturen und Plastiken sind Ergebnisse meiner Experimentierfreude” sagte Lemme bei der Eröffnung der Ausstellung. “Manche Künstler arbeiten aus dem Bauch heraus, aber bei mir ist noch nie etwas aus dem Bauch heraus entstanden”, scherzt Lemme. Die Ausstellung ist noch bis zum 17. November zu sehen. Öffnungszeiten jeden Sonntag von 14 bis 18 Uhr, mit Kaffee und Kuche im Museumscafe. Am 17. Nov. findet zusätzlich noch ein Adventsbasar statt, bei dem viele Handarbeiten angeboten werden.

P1030136

Brunie Lemme und Kurt Fichtner bei der Eröffnung der Ausstellung

P1030149     lemme2

….

Das Fernsehteam im Stuhlmuseum am 15.11.2013